Aktuelles


Schulskirennen und Siegerehrung der NMS Haus...

Am Donnerstag, den 23.1.2020 fand unser alljährliches Schulskirennen am Hauser Kaibling statt. Bei traumhaftem Wetter und klirrender Kälte gingen die SchülerInnen mit unterschiedlichen Motivationen an den Start. Unter dem Motto "Dabei sein ist alles" haben wirklich alle SchülerInnen ihr Bestes gegeben. Am Freitag, den 24.1.2020 fand in unserer Schulaula die Siegerehrung statt. Ein herzliches Dankeschön ergeht an alle Sponsoren für unsere vielen Sachpreise.

 

Klicke auf den "Mehr"-Button, um die Ergebnisliste und weitere Bilder zu sehen... 

mehr lesen

Ausstellung in unserer Schulaula...

Unsere Ausstellung "Die Frau im Wandel der Zeit", welche auch schon im Rathaus Schladming zu besichtigen war, ist nun in unserer Aula aufgebaut. Dieses Projekt fand im Rahmen des textilen Werkunterrichts mit Frau Holzmüller statt. Auch in BE wurde unter der Leitung von Frau Zinnebner kreativ gearbeitet. Wir bedanken uns für die tolle Unterstützung bei allen Beteiligten. 

Vorweihnachtliche Eucharistiefeier...

Am letzten Schultag vor Weihnachten fand an unserer Schule eine vorweihnachtliche Eucharistiefeier mit Pfarrer Andreas Lechner und ein evangelisches Beisammensein mit Pfarrerin Mitteregger statt. Feierlich umrahmt wurde die Eucharistiefeier von Frau Pichlmayer und Frau Labmayr. Ein herzliches Dankeschön ergeht an Frau Thier für die tolle Organisation. Wir wünschen Euch allen eine schöne und friedvolle Zeit und alles Gute für das neue Jahr.

mehr lesen

Feierliche Adventkranzsegnung in der Aula...

Am Freitag, den 29.11.2019 fand in der Aula unsere alljährliche Adventkranzsegnung statt. Feierlich umrahmt von besinnlichen Bildern und Texten segnete Pfarrer Lechner die wunderschönen Adventkränze.  Anschließend gab es noch eine gemeinsame Jause. Wir wünschen einen 

besinnlichen, 

            friedvollen,

                    ruhigen, 

                           stressfreien ADVENT. 

mehr lesen

Ausstellung der 4. Klassen: "Die Frau im Wandel der Zeit"...

Am Dienstag, den 26.11.2019 wurde im Rathaus Schladming die Ausstellung "Die Frau im Wandel der Zeit" eröffnet. Die SchülerInnen der 4.Klassen  beschäftigen sich im Rahmen dieses Projektes mit dem Jahr 1968. Die ausgearbeiteten Objekte und Bilder sind bis 10. Dezember im Schladminger Rathaus zu besichtigen. Ein herzliches Dankeschön ergeht an Frau Holzmüller und an Frau Zinnebner für die Durchführung des Projektes. 

mehr lesen

Soziales Lernen in der 1a Klasse...

In der 2. Novemberwoche erarbeiteten die SchülerInnen der 1a in einem Workshop viele interessante Punkte zu den Kinderrechten. Die Kinder waren mit viel Begeisterung bei der Sache und präsentierten am Ende des Projektes die "Kinderrechtssonne". Durchgeführt wurde dieses Projekt im Religionsunterricht mit Frau Thier, unserer Schulsozialarbeiterin Elisabeth Rechberger und dem Klassenvorstand Bernd Thier. 

mehr lesen

Helmut Pichler an unserer Schule...

Am Mittwoch, den 27.9.2019 kam Helmut Pichler wieder an unserer Schule. Er begeisterte unsere SchülerInnen mit dem Thema: "Sambesi- der wilde Fluss im Süden Afrikas". Wir bedanken uns für den spannenden Reisebericht und freuen uns jetzt schon auf den nächsten Vortrag. 

mehr lesen

BIM in Salzburg...

Am Freitag, den 22.11.2019 fuhr die 3a Klasse der NMS Haus wieder nach Salzburg zur Bim. Die SchülerInnen waren sehr interessiert und beeindruckt von dem breiten Angebot und den vielen Infoständen. Wir bedanken uns bei Frau Zinnebner und Frau Pichlmayer für die Vorbereitung und Organisation dieses Tages. 

mehr lesen

Nachmittagsbetreuung an der VS und NMS Haus...

In unserer Schule gibt es nun schon seit einigen Jahren die Nachmittagsbetreuung. Die SchülerInnen bekommen nach dem Unterricht ein Mittagessen, erledigen dann die Hausübungen und haben in weiterer Folge noch tolle Freizeitangebote mit unserer Betreuerin Tanja. Sie ist eine "Perle" für unsere Kinder, jeden Tag lässt sie sich aufs Neue aufregende Bastel- und Kochangebote, Natur- und Tiererlebnisse einfallen. Da sie selber einige Tiere besitzt, nimmt sie diese auch immer wieder in die Schule mit. Herzlichen Dank an dieser Stelle an Pauline für die Lernbetreuung und Tanja für die Freizeitbetreuung. 

mehr lesen

Tag der offenen Tür 2019...

Am Dienstag, den 12.11.2019 öffneten wir unsere Schule wieder zum Tag der offenen Tür. Es kamen insgesamt 32 SchülerInnen aus der VS Haus und der VS Assach. An verschiedenen Stationen lernten die Kinder die Schule und ihre Schwerpunkte, die einzelnen Räume usw. kennen. Am Abend gab es um 18 Uhr auch noch einen Informationsabend für Eltern und Kinder. Dabei wurden auch die Gewinner der Rätselfragen vom Vormittag ermittelt. Wir danken euch allen für den zahlreichen Besuch und freuen uns darauf, wenn wir viele SchülerInnen im Herbst wieder sehen...

mehr lesen

Wir bauen eine Jurte im Pausenraum auf...

Im textilen Werkunterricht haben die SchülerInnen der 2a Klasse eine Jurte aufgebaut. Eine Jurte ist eine Art Zelt, das vor allem die Nomaden in der Mongolei als Behausung nützen. Die Jurte steht nun im Pausenraum und dient vor allem für die Freiarbeits- und Lesephasen während des Unterrichts.

mehr lesen

Die Schürzen der 2b Klasse...

Die Schürzen der 2b Klasse sind nun auch im Kochunterricht schon fest im Einsatz. Die SchülerInnen haben große Freude damit und sind fleißig beim Kochen. Das Fach Ernährung und Haushalt gibt es an unserer Schule in der 2. Klasse. 

mehr lesen

Wir gestalten unsere "Aula" um...

Unsere Aula der Schule ist gleichzeitig unser Pausenraum. Diesen wollen wir in der nächsten Zeit kreativ umgestalten. Zur Überbrückung haben wir schon in Vergessenheit geratene Sitzkissen hervorgeräumt und in unseren Pausenraum gegeben. Die SchülerInnen haben sichtlich Freude daran. Wir freuen uns schon auf die Umgestaltung...

mehr lesen

Bunte Schnüre dekorieren unser Schulhaus...

Die 2a Klasse hat sich im textilen Werkunterricht mit dem Thema "Maschenbildung" auseinandergesetzt. So wurde gehäkelt, gedreht, geflochten...Alte Schlagzeugtrommeln wurden umwickelt und kreativ gestaltet. Die SchülerInnen hatten sichtlich Spaß und genossen das freie und kreative Arbeiten. 

mehr lesen

Feuerübung an der NMS Haus...

Am Freitag, den 11.10. fand an der NMS Haus die Feuerübung statt. Nach dem Alarmsignal schafften es die Lehrpersonen mit ihren SchülerInnen in Windeseile ins Freie. Wichtig ist bei solchen Übungen auch, dass alle SchülerInnen mit Hilfe von Listen erfasst werden, um für den Ernstfall zu proben. Nach der erfolgreichen Abwicklung wurde der Unterricht in den Klassen fortgeführt. 

mehr lesen

Berufspraktische Tage der 4. Klassen...

In der Woche von 30.9.-3.10.2019 fanden die berufspraktischen Tage der NMS Haus statt. Die SchülerInnen waren in den unterschiedlichsten Betrieben und konnten wertvolle Erfahrungen für die Berufs- und Arbeitswelt sammeln. 

 

Wir bedanken uns bei allen Betrieben für die freundliche Aufnahme! 

mehr lesen

Workshop der 4. Klassen...

Am Donnerstag, den 19.9.2019 machen die 4. Klassen einen Workshop zum Thema "Verrückt - na und?". Das Motto des Workshops war, das seelische Wohlergehen von SchülerInnen zu fördern, weil seelische Krisen/Erkrankungen häufig vorkommen und überwiegend in der Jugendzeit beginnen. Besonderes Interesse zeigten die SchülerInnen an einem praktischen Fallbeispiel. Danke für den tollen Workshop und für die Organisation durch Elisabeth Rechberger. 

mehr lesen

Exkursion zum Hauser Kaibling...

Am Mittwoch, den 18.9.2019 gingen die 4. Klassen der NMS Haus/Ennstal zur Hauser Kaibling Seilbahn. Dort bekamen sie eine interessante Betriebsführung. Die SchülerInnen besichtigten die technische Werkstätte und die Schneeanlagen. Als Highlight erhielten die Kinder am Ende des Tages tolle Werbegeschenke. Herzlichen Dank für die tolle Führung! 

mehr lesen

Wandertag der 1. Klasse...

Die 1. Klasse ging von der Schule zu Fuß nach Weißenbach zur Kneippanlage. Dort konnten sich die SchülerInnen erfrischen, bevor es weiterging zum Gradenbach Wasserfall. Dieser Wandertag stand ganz im Zeichen des gegenseitigen Kennenlernens und des sozialen Miteinanders.

Wandertag der 2. Klassen...

Die 2. Klassen fuhren ins Salzburger Land und gingen auf die bekannte Hofpürglhütte. Bei herrlichen Wetterbedingungen konnten die SchülerInnen gemeinsam nach den Ferien wieder in Kontakt treten und sich von ihren Ferienerlebnissen berichten. 

Wir wünschen euch einen guten Start ins neue Schuljahr...

mehr lesen

Wandertag der 3. und 4. Klassen...

Die 3. und 4. Klassen gingen dieses Jahr gemeinsam auf Wanderschaft. Mit dem Bus fuhren die zahlreichen SchülerInnen mit ihren Begleitlehrerinnen in die Ramsau und erklommen den Roseggersteig. Danach ging es zur gemütlichen Einkehr in die Brandalm. Es war einfach ein traumhaftes Wetter...

mehr lesen

Exkursion der 4. Klassen nach Bischofshofen...

Die 4.Klassen machten bereits in der 1. Schulwoche eine Exkursion zum Liebherr-Werk nach Bischofshofen. Dort bekamen die SchülerInnen höchst interessante Einblicke in die einzelnen Produktionsschritte von der Stahlplatte bis hin zum fertigen Radlager. Es war ein toller Einblick für einen möglichen Einstieg in die Berufs- und Arbeitswelt.

Feierlicher Start ins neue Schuljahr 2019/2020...

Am Montag, den 9.9.2019 war es wieder soweit: Nach dem Eröffnungsgottesdienst begrüßte auch Direktor Albert Edlinger die SchülerInnen in der Aula der NMS. "Aufeinander zugehen - gemeinsam an einem Strang ziehen" ist nur eines von vielen Zielen im neuen Schuljahr...

 

Wir wünschen allen SchülerInnen und LehrerInnen einen guten Start ins neue Schuljahr!

mehr lesen

Schulbeginn Schuljahr 2019/20

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

 

wir starten am Montag, den 9. September 2019 in das neue Schuljahr.

 

Wichtige Infos zum Schulstart:

 

Montag, 9.09.2019
7:30 Uhr - Schulbeginn

8:45 Uhr - Gottesdienst

11:15 Uhr - Unterrichtsschluss

11:30 Uhr - Busse in alle Richtungen

 

Bitte Schultasche, Notizblock, Schreibzeug und Hausschuhe mitnehmen!

 

Dienstag, 10.09.2019 - Wandertag (Ende: 12:15 Uhr)

 

Mittwoch, 11.09.2019 bis Freitag, 13.09.2019: Unterricht laut Stundenplan!

 

Ich wünsche allen einen guten Start in das Schuljahr 2019/20 und freue mich auf eine gute Zusammenarbeit!

Dir. Albert Edlinger