ECDL - Europäischer Computerführerschein

Was ist der ECDL?

Der ECDL - Europäischer Computerführerschein - ist ein international anerkanntes und standardisiertes Informationstechnologiezertifikat. Seit dem Schuljahr 20016/17 gibt es an unserer Schule die Möglichkeit, die ECDL-Prüfung zu absolvieren. Im Schwerpunkt Informatik werden die Inhalte des ECDL vermittelt.

 

Mit dieser Zusatzausbildung sind sowohl Schüler, welche nach ihrer Pflichtschulzeit eine Lehre beginnen, als auch jene Schüler, die weiterführende Schulen besuchen, EDV-technisch bestens gerüstet.


ECDL-Zertifikate

ECDL PROFILE IN EDUCATION AUSTRIA  (4 Module)

  • Computer-Grundlagen (CG)
  • Online-Grundlagen (OG)
  • Textverarbeitung (TX)
  • Präsentation (PR)

 

 

ECDL STANDARD IN EDUCATION AUSTRIA  (7 Module)

  • Computer-Grundlagen (CG)
  • Online-Grundlagen (OG)
  • Textverarbeitung (TX)
  • Tabellenkalkulation (TK)
  • Präsentation (PR)
  • IT-Security (IS)
  • Online-Zusammenarbeit (OZ)

ECDL-Testcenter

Ansprechperson an der NMS Haus:

Dipl.Päd. Maria Thier